Windows Phone 7 auf dem HTC Mozart – Erfahrungen

Die Telekom war freundlich zu mir. Seit Ende 2010 bin ich im Besitz eines HTC Mozart und das völlig kostenlos. Ich wurde als einer von 80 Testpiloten ausgewählt und habe das Gerät kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen um meine Erfahrungen mit der Welt zu teilen. Machen wir’s kurz. Pro’s und Con’s schön säuberlich aufgelistet:

Pro:

  • Hardware sieht edel aus, fühlt sich wertig an und hat keine erkennbaren Material-Schwachstellen (Mittlerweile habe ich einen dicken Kratzer auf dem Display – wegen einmal Fallenlassen).
  • Die Eingabe und Reaktionszeit des Betriebssystems ist vorbildlich, alles läuft extrem flüssig, schnell und man fühl sich gut bei der Bedienung. Windows Phone 7 auf dem HTC Mozart – Erfahrungen weiterlesen

Döner für die Mikrowelle…

Nach Curryking und Co. habe ich nun eine neue Entdeckung gemacht: den Döner für die Mikrowelle!

Keine Ahnung wie lange das schon auf dem Markt ist, ich fands neu und einen Test wert.

Einfach Packung aufreißen, in die Mikrowelle stellen und nach 1,5 Minuten bei 600 Watt hat man seinen Döner.

Laut Packungsangabe hat der Döner nur 6% Fett und das Hähnchenfleisch ist wie beim „Urdöner“ gegrillt und nicht vom Drehspieß.

Auf dem Fleisch ist noch eine Gewürzsauce zu finden, alle anderen Zutaten darf man nach belieben selbst beifügen.

Der Spaß kostet 1,99€ und ist keine wirkliche Alternative zu einem richtigen Döner. Wenns jedoch mal schnell gehen muss und man keine Zeit hat zum Türken nebenan zu laufen, Tomaten und Krautsalat noch zu Hause hat, dann kann man zugreifen. Das Brot ist relativ weich, das Fleisch schmeckt nach Hähnchen und die Sauce kann man auch essen.

Es handelt sich übrigens um einen „ungedrehten“ Döner, das heißt, nach der Zubereitung muss er aus der Packung gedreht werden, eine detailierte und bebilderte Beschreibung befindet sich ebenfalls auf der Packung.

Vielen dank der Nahrungsmittelindustrie für den „Abbelen’s ungedrehten Döner“ mit nur 6% Fett!

HTC HD2 Twitter App Peep funktioniert nicht – gelöst!

Seitdem Twitter sein Anmeldeverfahren auf oAuth umgestellt hat funktionierte auf meinem HTC HD2 der Twitter client „Peep“ nicht mehr. HTC hatte offensichtlich verpennt (obwohl es schon lange bekannt war) etwas daran zu ändern. Jetzt bin ich kein regelmäßiger Twitter nutzer und habe es nur selten probiert mich dort wieder mit dem Handy einzuloggen. Heute hat mich aber der Ehrgeiz gepackt, es doch irgendwie zu schaffen, zumal es hier und da immer wieder Berichte gibt, dass es doch funktioniert. Bei mir aber nicht.

Lösung: Dass Passwort bei Twitter ändern und dann nochmal mit dem Phone einloggen. Ging sofort! Vielleicht hilft es euch. Ich bin wochenlang verzweifelt. Endlich!

Windows Mobile löst Telefonnummer nicht zum Kontakt auf

windows-mobile-logoIch ärgere mich schon seit einigen Monaten darüber, dass mein Windows Mobile Handy (HTC Touch Pro 2 bzw. T-Mobile Vario V) jedesmal wenn ich angerufen werde oder eine SMS bekomme die Rufnummer im Format +49 1234 0987654 anzeigt, also immer mit Ländervorwahl – soweit eigentlich ok! Diese wird dann aber nicht zu meinen entsprechenden Kontakten aufgelöst, die ich natürlich alle nur mit 01234 0987654 gespeichert habe, ohne Landesvorwahl. Somit weiß ich bei Rufnummern die ich zwar in meinen Kontakten stehen habe, aber im falschen Format, nie, wer da gerade anruft. Heute habe ich die Lösung für das Problem gefunden, ohne alle Kontakte bearbeiten zu müssen.

Man lade sich einen beliebigen Registry Editor für Windows Mobile herunter und installiere ihn auf dem Handy. z.B. nach dieser Anleitung

Folgenden Schlüssel suchen:
HKEY_CURRENT_USER/ControlPanel/Phone

Dort den Wert „CallIDMatch“ von 12 auf 8 ändern.

Hat einwandfrei funktioniert! Endlich wird ordentlich aufgelöst! Egal wie ich die Nummern anzeige. Ich verstehe das so, dass jetzt nicht 12 Ziffern der Nummer mit dem Kontak übereinstimmen müssen, sondern nur 8. Das KANN natürlich in extremfällen überschneidungen geben. Aber das Risiko halte ich für sehr gering.

Internet Explorer 8 und Skype

Skype LogoSeit gestern habe ich Skype installiert. Den IE8 habe ich schon länger drauf. Da ich aber durch unseren http-Proxy bisher Probleme hatte mich bei Skype anzumelden scheint es beim IE8 auch zu Problemen zu kommen, denn dort werden einige Skype PlugIns installiert. Solange diese aktiviert waren hat mein IE sehr merkwürdig geruckelt und stockte dauernd rum. Jetzt habe ich sie deaktiviert und es scheint alles wieder normal zu sein.

IE8 Skype Addons

Mal sehen ob ich sie wieder aktivieren kann, wenn Skype sich richtig verbinden kann. Wobei mir diese Telefonnummernmarkierung in Webseiten sowieso auf die Nerven geht!